telc C1 Hochschule – Deine Prüfung für den Hochschulzugang

Das Zertifikat der Prüfung telc C1 Hochschule ist oft eine Voraussetzung für die Zulassung an einer deutschen Universität oder Hochschule. Wenn du also in Deutschland studieren möchtest, ist diese Prüfung die richtige für dich! Mit dem Zertifikat zeigst du, dass du Deutsch nicht nur auf sehr hohem sprachlichem Niveau beherrschst, sondern dich auch in einem wissenschaftlichen Kontext adäquat ausdrücken kannst.

Welche Kenntnisse brauchst du für die Prüfung telc C1 Hochschule?

Wir empfehlen, dass du die Sprachkurse für das Level C1 erfolgreich abgeschlossen hast. Hier lernst du alles, was du sprachlich für die Prüfung brauchst. Kennzeichnend für das Level C1 ist, dass du dich auch zu komplexen Themen sowohl mündlich als auch schriftlich umfassend äußern kannst. Du verfügst über einen breiten Wortschatz, beherrschst die Grammatik so gut wie fehlerfrei und kannst auch implizite Bedeutungen problemlos verstehen. Anspruchsvolle Texte, auch mit wissenschaftlichem Vokabular, bereiten dir kein Kopfzerbrechen mehr und auch längeren Vorträgen kannst du folgen – so, wie du es auch in einer Uni-Vorlesung machen müsstest.

Was sind die Vorteile von telc C1 Hochschule gegenüber TestDaF und DSH?

Alle drei Prüfungsformate werden von deutschen Hochschulen und Universitäten akzeptiert. Es gibt für telc C1 Hochschule aber einige Vorteile:

  • Großes Angebot an Prüfungsterminen: Bei uns musst du nicht lange auf den nächsten Prüfungstermin für telc C1 Hochschule warten – das ist besonders praktisch, wenn die Uni-Bewerbungsfrist näher rückt! Alle verfügbaren Termine findest du hier.
  • Schnelle Korrektur: Es dauert nur 5 – 6 Wochen, bis du dein Ergebnis bekommst!
  • Schriftlich und mündlich am gleichen Tag: So sparst du Zeit und kannst dir gezielt deinen Prüfungstag freihalten.
  • Teilprüfung? Kein Problem! Du kannst den schriftlichen und mündlichen Teil der telc Deutsch C1 Hochschul-Prüfung auch jeweils einzeln buchen. Wenn du schon einen Teil bestanden hast und den anderen Teil wiederholst, kannst du dein Teilergebnis aus der vorhergehenden Prüfung sogar anrechnen lassen!
  • Fast überall anerkannt: Fast jede Universität und Hochschule akzeptiert das Zertifikat telc C1 Hochschule.

Wie solltest du dich vorbereiten?

Für die sprachliche Vorbereitung empfehlen wir unsere C1-Sprachkurse. Dabei ist es ganz egal, ob du dich für unsere Deutsch Intensivkurse, Deutsch Super-Intensivkurse oder die Deutsch-Abendkurse entscheidest. Du kannst dich mit unseren Sprachkursen sowohl online als auch in Präsenz vorbereiten. Außerdem bieten wir dir einen Online-Vorbereitungskurs an, den du vor deiner Prüfung durcharbeiten kannst. Hier lernst du dann auch das Format der Prüfung und Beispielaufgaben kennen. Wenn dir eine individuelle Vorbereitung lieber ist, unterstützen wir dich auch dabei: Mit unserem Einzelunterricht!

Wie kannst du dich für die telc C1 Hochschul-Prüfung anmelden?

Wir machen dir die Anmeldung so einfach wie möglich: Es geht ganz unkompliziert direkt hier über unsere Website! Alternativ kannst du natürlich auch gerne zu uns ins Büro kommen und dich vor Ort anmelden. Alle Prüfungstermine findest du hier.

Der Aufbau der telc C1 Hochschule Prüfung

Deine telc C1 Hochschule Prüfung hat zwei Teile: die schriftliche und die mündliche Prüfung. In deiner schriftlichen Prüfung startest du mit Aufgaben zum Leseverstehen und zu den Sprachbausteinen, das sind Aufgaben zum Wortschatz und zur Grammatik. Danach hast du eine Pause von 20 Minuten, an die sich das Hörverstehen und der schriftliche Ausdruck anschließen. Beim schriftlichen Ausdruck musst du einen eigenen Text verfassen.

Für die mündliche Prüfung hast du 20 Minuten Vorbereitungszeit. Du bekommst hier eine Themenauswahl für deine Präsentation, kannst dir Argumente überlegen und einen Vortrag gliedern.

Schriftliche Prüfung
Minuten
Leseverstehen + Sprachbausteine
90
Pause
20
Hörverstehen
40
Schriftlicher Ausdruck
70
Mündliche Prüfung
Minuten
in der Regel als Gruppenprüfung mit einer oder zwei anderen Personen
16 - 24
Jetzt scrollen für mehr Info